Datengrundlage

Im Webservice verfügbare Briefverzeichnisse

Editionen

Monographien und Aufsätze mit edierten Briefen

Briefe vollständig verzeichnet

Briefe nur teilweise verzeichnet

  • Anon., 1887. Johann Vesque von Püttlingen: Eine Lebensskizze. Wien, Alfred Hölder.
  • Boetticher, Wolfgang, Hrsg., 1979. Briefe und Gedichte aus dem Album Robert und Clara Schumanns. Leipzig, Deutscher Verlag für Musik.
  • Die Musik 16 (1905)
  • Die Musik 35 (1910)
  • Harzen-Müller, Andreas Nikolaus, 1899. Musikalisches und Musiker aus dem »Lieder-Verein Berlin 1829«. Berlin, Verlag des Lieder-Verein Berlin 1829.
  • Jerger, Wilhelm, Hrsg., 1942. Briefe an die Wiener Philharmoniker. Wien, Wiener Verlagsgesellschaft.
  • Kapp, Julius, 1937. Geschichte der Staatsoper Berlin. Berlin, M. Hesse.
  • La Mara, 1886. Musikerbriefe aus fünf Jahrhunderten. 2. Leipzig, Breitkopf & Härtel.
  • Neue Zeitschrift für Musik 3 (1835)
  • Orel, Alfred, 1925. Wiener Musikerbriefe aus zwei Jahrhunderten. Wien, A. Hartleben.
  • Signale für die musikalische Welt 50 (1892)
  • Signale für die musikalische Welt 7 (1849)
  • Spatzenegger, Hans, 1980. Als Wolfgang Amadeus Mozart-Sohn als Kapellmeister ans Mozarteum strebte.

Ihre Edition ist noch nicht dabei?

Machen Sie mit und stellen Sie das Briefverzeichnis Ihrer Edition im CMI-Format bereit. Wie das geht erfahren Sie hier.